Die bisher nur für halbstatische Seile verwendete UNICORE-Technologie ist jetzt auch bei den dynamischen Seilen der DIABLO – Serie erhältlich.

Beal hat ein Fertigungsverfahren entwickelt, der es ermöglicht Seilkern und Seilmantel miteinander zu verbinden um eine Bewegung zwischen diesen beiden Teilen weitgehend zu minimieren.

Durch den UNICORE Prozess wird bei dynamischen Seilen die Mantelverschiebung auf ein Minimum reduziert, das Seil bleibt flexibel, ist angenehm im Handling und hat eine längere Lebensdauer.

Aufgrund des glatten Mantels wird die Reibung an Felsen und an Karabinern verringert, die Abriebfestigkeit verbessert und das Seilausgeben und Clippen erleichtert.

Der Kletterer hat aufgrund des sehr guten Seilflusses das Gefühl ein viel dünneres und leichteres Kletterseil zu verwenden, während er die Sicherheit eines Seils mit einem größeren Durchmesser behält.

Bild: BEAL

Bild: BEAL

Stärken:

–           Bleibt kompakt und flexibel

–           Abriebfester Seilmantel

–           Einfach zu clippen

DIABLO 10.2mm UNICORE

Das Diablo 10.2 Unicore ist das erste Kletterseil für den Einsatz im Freien, bei dem der Unicore-Prozess angewandt wurde.  Der Durchmesser von 10,2 mm ist für die Mehrzahl der Kletterer geeignet. Der glatte Mantel und das gute Handling wird ihnen jedoch das Gefühl geben ein wesentlich dünneres Seil zu verwenden. Dieses Seil ist sowohl für den Vorsteiger als auch für den Sichernden sehr angenehm im Handling.

Stärken:

–           Bleibt kompakt und flexibel

–           Abriebfester Seilmantel

–           Einfach zu clippen

DIABLO 9.8mm UNICORE

Nach dem Diablo 10.2 Unicore Seil hat Beal das Diablo 9.8 Unicore Seil für anspruchsvolle Kletterer entwickelt. Dank des glatten Mantels ist das Handling beim Seilausgeben und Clippen teils besser als bei „klassischen“ Seilen mit geringerem Durchmesser und Gewicht. Dieses Seil mit 9,8 mm Durchmessers ist aufgrund des glatten Mantels für gute Kletterer und erfahrene Sichernde bestimmt.

Stärken:

–           Bleibt kompakt und flexibel

–           Abriebfester Seilmantel

–           Einfach zu clippen

Verwendung:   Erfahrene Kletterer

Die DIABLO Revolution startet am 10. November 2011 mit der Einführung der Website www.diablo-revolution.com und dem DIABLO Video.
Auf der DIABLO Facebook Seite stellen die ersten DIABLO Tester diese Innovation vor und sprechen darüber wie es ist dieses Seil zu verwenden. Niña Caprez, Tony Lamiche, Sean Villanueva, Olivier Fourbet, Babar und viele weitere Kletterer werden dort berichten. Mehr dazu auf:

www.diablo-revolution.com  |  www.facebook.com/diablo.revolution

Bilder & Quelle: BEAL