Bist du heiß auf Fels und gut im Umgang mit der Kamera?

Sollten die Antworten „ja“ lauten, erfüllst du bereits die Grundvoraussetzungen, um an der Kletter-Video-Competition teilnehmen zu können.

Climbers Paradise sucht nämlich unter dem Motto „Berge – Menschen – Abenteuer“ DAS Klettervideo 2013 und lockt mit sensationellen Preisen.

Eine Expertenjury ermittelt das Siegervideo, welches im Rahmen des renommierten „Filmfest St. Anton“ vorgeführt wird. Die Protagonisten des Siegervideos erhalten zusätzlich ein Preisgeld von € 1.000,- und werden zum Filmfest St. Anton eingeladen.

Darüber hinaus findet auf www.climbers-paradise.com ein Public Online Voting statt, bei dem die Kletter-Community seinen Sieger ermitteln kann. Das am besten gevotete Video wird mit einem hochwertigen Goodybag bestehend aus Sachpreisen von Chillaz, AustriAlpin, Salewa und Stubai prämiert und die Gewinner dürfen sich außerdem über einen Klettertrip nach Tirol freuen.

Fotocredit: Climbers-Paradise.com

Fotocredit: Climbers-Paradise.com

Doch damit nicht genug: Jedes upgeloadete Video wird mit Climbers Paradise Sachpreisen – bestehend aus Chalkbag und Exen – belohnt!

Videos können von 12. April bis 12. August 2013 upgeloaded werden.

Dann heißt es jetzt eigentlich nur noch Video shooten, uploaden und so viele Freunde wie möglich motivieren, für euch zu voten.

Also nichts wie ab in die Vertikale, Linse putzen und „Action“!

Habt Spaß am Fels und begebt euch nicht in unnötige Gefahren!

Wir freuen uns auf eure Produktionen!

Teilnahmebedingungen:

Junge Filmemacher sind eingeladen, am Contest teilzunehmen, wobei es folgende Rahmenbedingungen verbindlich einzuhalten gilt:

  • Orientierung des Inhaltes am Motto „Berge – Menschen – Abenteuer“
  • Maximale Länge des Kletter-Videos: 10 Minuten
  • Folgende Video- und Audioformate können eingereicht werden: Video: 1080/25p, 1080/50i, 720/50p, 720/25p, 576/25i AVI, DV, DVCPro, DVCProHD, H.263, H.264, MOV, sämtliche Apple ProRes-Formate. Audio: AIFF, WAV, wobei es zu beachten gilt, dass die upgeloadeten Videos auf climbers-paradise.com diesen Formaten nicht entsprechen müssen. Die angeführten Formate beziehen sich auf die Aufführung vor Ort beim Filmfest St. Anton.
  • Letztmöglicher Upload am 12. August 2013 unter http://www.climbers-paradise.com/community/video-competition/

Für die Auswahl des Siegervideos ist die Qualität entscheidend!

Das Siegervideo soll beim Filmfest St. Anton in einer der Großbildprojektion angemessenen Auflösung vorgeführt werden können. Genaueres im Hinblick auf Auflösung und Format wird mit den Filmemachern nach der Beendigung des Wettbewerbs vereinbart. Diese erklären, dass sie über die Bild- und Tonrechte für die öffentliche Vorführung des Werkes in St. Anton verfügen.

 

Preise im Überblick:

Hauptpreis (Wahl durch Fachjury):

  • Präsentation des Siegervideos im Rahmen des Filmfest St. Anton, von 28.8. bis 1.9. in St. Anton am Arlberg
  • Einladung zum Filmfest St. Anton für den Abend der Vorführung mit Übernachtung für 2 Personen mit Begleitung und freier Eintritt für alle am Siegervideo Beteiligten.
  • € 1.000,- Euro Preisgeld, zur Verfügung gestellt vom Raiffeisen Club Tirol und Climbers Paradise

Preis Public Voting (bestgevotetes Video):

  • Hochwertige Sachpreise von Chillaz, AustriAlpin, Salewa und Stubai
  • Kletterwochenende im Climbers Paradise

Goodies für jedes upgeloadete Video:

Jedes upgeloadete Video wird mit einer Climbers-Paradise-Special-Edition-Expressschlinge von AustriAlpin und einem limitierten Climbers Paradise Chalkbag von Chillaz belohnt.

Viel Spaß beim Shooten wünschen Climbers Paradise und Filmfest St. Anton.

Rock vertical!

Bilder & Quelle: Climbers Paradise