Mit dem Cable Vario setzt EDELRID einen neuen Standard in Sachen Sicherheit am Klettersteig. Das Cable Vario ist das weltweit erste Klettersteigset, bei dem sich der Bremswiderstand auf das Gewicht des Benutzers einstellen lässt. Eine Entwicklung, die den Markt für Klettersteigsets revolutionieren wird.

Das Begehen von Klettersteigen wird immer beliebter. Auch bei Familien mit Kindern. Um im Falle eines Sturzes das Verletzungsrisiko zu reduzieren sind Klettersteigsets mit einem Falldämpfer ausgestattet. Durch das gezielte Abbremsen der fallenden Person über einen bestimmten Bremsweg, wird die Sturzenergie abgebaut und so die Kraftspitze auf Körper und Sicherung reduziert.

Bild: Edelrid
Bild: Edelrid

Die bestehende Norm (EN 958) für Klettersteigsets lässt bei einem Sturz mit 5 m Fallhöhe und einem starren Fallgewicht von 80 kg Eisenmasse (!) einen maximalen Fangstoß von 6 kN zu. Der dabei zurückgelegte Bremsweg darf 1,20 m nicht überschreiten. Untersuchungen mit Dummies aus dem Automobilbereich haben nun gezeigt, dass die nach Norm ausgelegten Falldämpfer bei Stürzen von 30 kg leichten Personen nur wenige Zentimeter Bremsweg erreichen (siehe Abbildung 1). Somit wirken die Klettersteigsets fast statisch und es entstehen hohe Beschleunigungen, die gerade für Kinder und leichtgewichtige Personen gefährlich sein können (siehe Abbildung 2). Ein Dämpfer der innerhalb der Rahmenbedingungen der Norm für eine 80 kg Person gleichermaßen wie für eine 30 kg Person ausreichend geringe Bremskräfte erzeugt existiert auf dem heutigen Markt nicht. Mit dem Cable Vario schließt EDELRID diese Sicherheitslücke. Das Edelrid Cable Vario ist das weltweit erste Klettersteigset bei dem sich der Bremswiderstand auf das Gewicht des Benutzers einstellen lässt.

Bild: Edelrid
Bild: Edelrid

Kernbaustein des Cable Vario ist die neu entwickelte und patentierte Variobrake. Sie ermöglicht die stufenlose Einstellung des Bremswiderstandes auf das Körpergewicht des Benutzers, ähnlich dem Z-Wert bei einer Skibindung. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Ein Klettersteigset, das für alle Benutzergruppen geeignet ist und spezifisch auf das eigene Körpergewicht eingestellt werden kann. Dadurch wird auch bei Kindern und leichtgewichtigen Personen ein deutlich längerer Bremsweg erreicht und der Fangstoß ist gerade noch so hoch wie unbedingt nötig (siehe Abbildung 3). Schwerwiegende Verletzungen durch Nichtauslösen des Falldämpfers werden somit vermieden. Somit ist das Cable Vario für Personen ab einem Körpergewicht von 30 kg geeignet.

Durch die innovative Konstruktion erfüllt das Set die Norm auch im Fall einer 180°-Fehlanwendung, bei der im Sturzfall ein Karabinerast im Sicherungsseil und der andere in ein tragendes Element am Gurt eingehängt ist.

Bilder & Quelle: Edelrid