Freeski ist Freiheit. Wer ein Skigebiet grenzenlos erkunden möchte, benötigt dafür ein hochfunktionelles, vielseitiges Equipment. Mit der neuen Freeski Kollektion präsentiert Salomon eine Textilrange, die für alle Wetter-Kapriolen geeignet ist und angenehmen Komfort sowie maximalen Bewegungsspielraum verspricht. Die Poison Schuhe und der Geisha Ski bieten Wintersportlerinnen eine so große Entscheidungsfreiheit, dass sie damit nicht nur im Powder, sondern auch exzellent auf der Piste fahren können.

Bild: Salomon

Bild: Salomon

Sideways 3Lagen Jacket und Pant
Das Sideways-3Lagen-Duo aus Jacke und Hose ist die ideale Kombination für ambitionierte Freeski-Girls. Für alle, die in Park oder Powder weder auf funktionale Qualität noch auf lässigen Style verzichten möchten. Das robuste climaPro storm Material schützt mit einer Wassersäule von 20.000 Millimetern zuverlässig vor Nässe. Seine Atmungsaktivität von 15.000 g/m²/24h sorgt in Verbindung mit einem Unterarm-Belüftungssystem gleichzeitig für ein angenehmes Innenklima. Das neue Design und der kreative Print auf der Innenseite verwandeln die leichte High Performance Jacke in der kommenden Saison zum optischen Blickfang. Durchdachte Eigenschaften wie wasserdichte Reißverschlüsse, verklebte Nähte, abnehmbarer Stretch-Schneefang und extrem dehnbare Lycra-Ärmelaufschläge mit Daumendurchlass machen das Sideways 3Lagen Jacket zu einem Lieblingskleidungsstück des Salomon Freeski-Teams. Ein besonders praktisches Detail: Die Jacke kann über Druckknöpfe mit der Sideways 3Lagen Pant verbunden werden – damit Wind und Schnee wirklich keine Chance mehr haben.

Bild: Salomon

Bild: Salomon

Die Hose verfügt neben climaPro storm zusätzlich über eine actiLoft Isolierung – gerade für Frauen ein wichtiges Detail für warme Stunden auf und abseits der Piste. Reißverschlüsse am Beinende ermöglichen ein einfaches Auf- und Zumachen der Schuhschnallen, die wasserdichten Reißverschlüsse der Beinbelüftung können leicht mit einer Hand geöffnet werden. Die verstellbare Taille rundet das Komfort-Paket ab. Mit Sideways 3L kreiert Salomon ein optimal abgestimmtes Freeski-Duo, das jeden Ausflug ins Gelände mitmacht.

Bild: Salomon

Bild: Salomon

Poison
Comfort meets Performance: Beim neuen Poison ermöglicht der My-Customfit-Race-Innenschuh aus drei Lagen thermoformbaren Schaums eine optimale, individuelle Anpassung. die engeren Fersenpartie sowie ein anatomisch geformter Schaft sind speziell für die Anatomie weiblicher Füße konzipiert. Damit bietet der Poison nicht nur ein angenehmes Tragegefühl sondern auch maximale Kontrolle und eine hervorragende Kraftübertragung auf den Ski. Bei Sprüngen oder auf anspruchsvollen Abfahrten absorbiert die weiche Custom-Sohle Stöße und Vibrationen. Das stylishe Design des Poison passt perfekt zur Sideways-Kombi, zum Geisha-Ski und dem Poison CA Helm.

Bild: Salomon

Bild: Salomon

Geisha
Mit diesem Big Mountain Twintip Ski heißt es für abenteuerlustige Girls: runter von der Piste und rein ins Tiefschneevergnügen. Der Rocker-Shape sowie die 100 Millimeter-Taillierung sorgen für Auftrieb im tiefen Powder und das Semi-Twintip-Ende für Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Doch der Salomon Freerider überzeugt nicht nur im Gelände, sondern auch auf der Piste. Eine Basaltschicht dämpft störende Vibrationen auf hartem Untergrund. Der leichte und strapazierfähige Bambus-Kern von Tip bis Tail verleiht zusätzliche Torsionssteifigkeit und einen dynamischen Rebound. Mit der Doppel Monocoque Konstruktion verfügt der Geisha über zuverlässigen Kantengriff und eine verlustfreie Kraftübertragung auf den Schnee.

Bild: Salomon

Bild: Salomon

Poison CA
Der Poison ist dank seiner zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten an unterschiedlichste Wetter- und Temperaturbedingungen auf ganzjähriges Riden ausgelegt. Das Standard-Innenfutter kann jederzeit durch eine passende Mütze ersetzt, die Ohren-Pads für mehr Belüftung entfernt werden. Die Öffnungen des aktiven Belüftungssystems sind regulierbar, für Kälteschutz an frostigen Tagen.

Bilder & Quelle: Salomon