Bei der GORE-TEX® Experience-Tour können sich junge Outdoor-Begeisterte aus ganz Europa für verschiedene Outdoor Challenges auf Facebook bewerben.

Robert Jasper - Bild: Gore-Tex

Robert Jasper - Bild: Gore-Tex

Die Erstbegehung  eines Gipfels, eine   Outdoor-Dokumentation in der schottischen Wildnis,  Photo-Expedition auf Norwegens Lofoten oder mit den eigenen Händen einen Schuhklassiker konstruieren.  Junge Outdoor-Begeisterte aus ganz Europa haben die Möglichkeit an der Seite von Profis ihren Outdoor Traum zu realisieren.

Das Ziel

Die  GORE-TEX® Experience Tour startet im Herbst 2010 mit den ersten Projekten und hat ein ehrgeiziges Ziel: die Experten und die junge Outdoor-Gemeinde zusammen zubringen. Dazu hat die Marke GORE-TEX® Outdoor-Spezialisten aus ganz Europa mobilisiert, die ihre Erfahrungen und Leidenschaft teilen und weitergeben möchten.  Die Experience Tour lässt neue Ansätze und Ideen entstehen, die den Outdoor Sport weiterbringen und weiterentwickeln.

Ines Papert - Bild: Gore-Tex

Ines Papert - Bild: Gore-Tex

Die Experten

Zu den Profis gehören die  viermalige Weltmeisterin im Eisklettern Ines Papert, der Extremkletterer Robert Jasper, der prämierte Outdoor-Dokumentarfilmer der BBC Cameron Mc Neish sowie der  Schuhhersteller Meindl mit den beiden Inhabern Lukas und Lars Meindl. Da die Tour längerfristig angelegt ist, werden weitere Experten folgen.

Lars und Lukas Meindl - Bild: Gore-Tex

Lars und Lukas Meindl - Bild: Gore-Tex

Die Projekte

Die  Projekte sind weitgefächert: neben  alpinen Expeditionen sind auch Abenteuer in urbanem Umfeld möglich. Die Bandbreite ergänzen Disziplinen, die indirekt mit dem Sport zu tun haben, wie Outdoor Photographie oder TV-Dokumentationen. Auch hier  werden talentierte Youngsters gesucht, die sich an der Seite eines Pros entfalten möchten.

Cameron Mc Neish - Bild: Gore-Tex

Cameron Mc Neish - Bild: Gore-Tex

Die Bewerbung und Information

Die GORE-TEX® Experience Tour wird über die Facebook Seite http://www.facebook.com/GORETEX.OutdoorProducts kommuniziert und begleitet. Die Anwärter durchlaufen ein Online-Bewerbungsverfahren. Neben Fan-Votes werden eine Jury, die sich aus Experten aus dem Outdoor-Bereich zusammensetzt, und der Profi selbst die Kandidaten ermitteln. Für Informationen während des Projekts sorgen die Teilnehmer in Realtime, in dem sie regelmäßig über das Erlebte mit Text und Bild bloggen.

Bilder & Quelle: GORE-TEX®