Das Shell ist der wichtigste Teil beim Schicht-auf-Schicht-Prinzip. Es soll vor Wind und Wetter schützen und gleichzeitig überschüssige Wärme und Wasserdampf abgeben. Mit der isolierten Shell-Bekleidung hat Haglöfs dem Layer-Prinzip eine neue Qualität gegeben.

Zum Winter 2011 präsentiert Haglöfs die Nevluk Pant. Diese isolierte 2-Lagen Hose aus GORE-TEX® Performance Shell kombiniert eine Shell-Schicht mit einer Zwischenlage, was den Tragekomfort sehr verbessert.

Bild: Haglöfs

Bild: Haglöfs

“Sich nach dem Mehrschichten-Prinzip anzuziehen, ist selbstverständlich die beste Lösung. Aber es gibt auch Situationen, in denen das unpraktisch ist. Mit einer isolierten Shell-Bekleidung bieten wir ein  Produkt für Kunden an, die angenehme Wärme bei wenig Gewicht und Packvolumen zu schätzen wissen”, sagt Neil Bradley, Chef des Haglöfs Produktbereichs Bekleidung.

Vielseitige Isolation

Haglöfs produziert Produkte von hoher Qualität, Funktionalität und Passform für anspruchsvolle Outdoor-Sportler. Die Nevluk Pant und Jacket wurden zum Freeriden und auch für Skitouren entwickelt. Sportarten, bei denen Bewegungsfreiheit und Komfort genauso unentbehrlich sind wie Wetter- und Wärmeschutz.

“Viele alpine Aktivitäten verlangen, dass die Körperwärme aufrechterhalten wird, ohne dass Bewegungsfreiheit und Komfort vernachlässigt werden. Die Haglöfs Nevluk Pant ist nach dem Prinzip der Shell Jacken entwickelt worden, um sich den gleichen Anforderungen zu stellen. Mit isolierter Shell-Bekleidung benötigt man weniger Kleidungsstücke, was ein geringeres Packvolumen mit sich bringt. Das ist ein Aspekt, den die Outdoor-Sportler mit ihren anspruchsvollen Aktivitäten sehr zu schätzen wissen”, sagt Neil Bradley.

Produktinfo

Haglöfs Nevluk Pant bzw. Haglöfs Nevluk Q Pant

Gewicht: ca. 880 g (Größe L) ca. 785 g (Größe M)
Kollektion: Herbst/Winter 2011

Bild: Haglöfs

Bild: Haglöfs

Konzept:

Vielseitige Hose, welche die GORE-TEX® Performance Shell Technologie mit Prima Loft Isolation zur Verringerung des Volumens ideal vereint

Funktionen:

● DWR (Durable Water Repellent) behandelte Oberfläche
● Durchgängiges Polyester Futter
● Abnehmbare, verstellbare und elastische Hosenträger sowie zusätzliche Gürtelschlaufen
● Hosenschlitz mit Reißverschluss, Schnellverschluss und hoher Rücken
● Zwei Vordertaschen am Oberschenkel mit Reißverschluss
● Hosenbundinnenseite mit Fleece gefüttert
● Eine hintere Hosentasche mit Reißverschluss
● Ventilation durch wasserresistente Reißverschlüsse
● Vorgeformte Knie
● Verstärkungen aus Schoeller® Keprotec an den Beininnenseiten
● Verstellbare, integrierte Schneefänge

Material: GORE-TEX® 2-Lagen Performance Shell, 100% Polyester, 75D plain weave face und ePTFE
Membran. 115 g/m2
Hydrostatic head: >28,000mm, RET: <6
PrimaLoft® Sport, 100% Polyester, microfibre insulation, 40 g/m2
Preis: 350,00 Euro (UVP)

Haglöfs Nevluk Jacket bzw. Haglöfs Nevluk Q Jacket

Bild: Haglöfs

Bild: Haglöfs

Gewicht: ca. 835 g (Größe L) ca. 695 g (Größe M)
Kollektion: Herbst/Winter 2011
Konzept:

Vielseitige Jacke, die GORE-TEX® Performance Shell Technologie mit einem Insulation Layer zur Verringerung des Volumens vereint

Funktionen:

● DWR (Durable Water Repellent) behandelte Oberfläche
● 3-dimensional verstellbare Kapuze mit Schaumstoff und Draht verstärkter Kapuzenbund
● Fleece-gefütterter Kragen
● Wasserdichter Zweiwege-Frontreißverschluss mit Micro Fleece-Innenseite an Sturmkrempe und Kinnschutz
● Zwei Einschubtaschen und eine horizontale Brusttasche mit wasserresitenten Reißverschlüssen
● Zwei Innentaschen
● Vorgeformte Ärmel
● Bündchen mit Klettverschluss
● Einhändig verstellbarer Jackenbund

Bild: Haglöfs

Bild: Haglöfs

Material: GORE-TEX® 2-Lagen Performance Shell, 100% Polyester, 75D plain weave face und ePTFE
Membran. 115 g/m2
Hydrostatic head: >28,000 mm. RET: <6
PrimaLoft® Sport syntethic microfibre: 100% Polyester, 133 g/m2 (body) & 100 g/m2 (Ärmel/Kapuze)
Preis: 400,00 Euro (UVP)

Bilder & Quelle: Haglöfs