Das 13. Ice Climbing Festival vom 6. bis 8. Januar 2012 findet zum dritten Mal in der Eiskletterarena gegenüber der Gemmi Lodge in Kandersteg im Berner Oberland statt. Der Extrembergsteiger, Ueli Steck, begeistert mit seinem Vortrag „Speed Himalaya“.

Als Auftakt in die Eisklettersaison treffen sich Eiskletterprofis, Hobbyeiskletterer und absolute Anfänger zum eisigen Happening. Neben dem offenen Eiskletterwettkampf werden unterschiedliche Workshops rund ums Klettern im Eis geboten und internationale Klettergrössen erzählen von ihren Abenteuern. Zudem ist die Ice Climbing Party in der Gemmi Lodge am Samstag nach dem Finale ein Muss für Teilnehmende, Zuschauer und Zuschauerinnen.

Foto: Andrea Badrutt, Chur
Foto: Andrea Badrutt, Chur

Die vereiste Felswand gegenüber der Gemmi Lodge hat sich in den letzten zwei Jahren bestens bewährt. Auch 2012 wird wieder eifrig and er Wand gepickelt und gehackt. Höhepunkt des Festivals ist der Wettkampf am Samstag mit dem Flutlichtfinale am Abend; die Eiskletterarena wird ihrem Namen gerecht. Wie auch in den vergangenen Jahren wird ein internationales und hochkarätiges Teilnehmerfeld aus ganz Europa an den Start gehen. Ein weiteres Highlight für Athleten und Zuschauende ist die Skydiving Show vor den Halbfinals. Top-Kletterer aus der Weltcup-Szene führen Workshops für Anfänger sowie Fortgeschrittene durch, zudem sorgen die Sponsoren für die richtige Ausrüstung.

Neben dem Eiskletterspektakel werden international bekannte Athleten atemberaubende Bilder zeigen. So hält der Extrembergsteiger Ueli Steck am Freitagabend seinen Vortrag „Speed Himalaya“. Die beiden Berg-Multisportler Tim Emmett (UK) und Will Gadd (Kanada) werden das Publikum mit ihren spektakulären Bildern der Eiskletterroute „Spray On“ am Samstagabend in ihren Bann ziehen.

Mit 600 erwarteten Eiskletterern, Zuschauern und Besuchern gilt das Ice Climbing Festival als eines der grössten internationalen Treffen der Eiskletterfans im Alpenraum. Dank den bestehenden und neuen Sponsoren sowie Partnern kann das Ice Climing Festival durch geführt werden.

·         Sponsoren: Polartec, Black Diamond, La Sportiva und Petzl

·         Partner: Red Bull, Kandersteg Tourismus, Kandertal Tourismus, Gemeinde Kandersteg und Gemmi Lodge

·         Medienpartner: Vertical (F/CH/IT), Desnivel (ES) und Klettern (D/CH/AT), UKClimbing.com und Bergfreunde.de

Genaue Informationen zum Ort, Programm sowie zur Anmeldungen für die Workshops gibt es unter www.ready2climb.com.

Bild & Quelle: Black Diamond/Andrea Badrutt, Chur