Zur ISPO präsentiert der amerikanische Rucksack- und Reisegepäckspezialist Gregory seinen Klassiker Alpinisto™ in komplett neuem Design. Um den Anforderungen moderner Alpinisten gerecht zu werden, hat Gregory seinen Alpinrucksack-Klassiker „Alpinisto“, der erstmals in den frühen 1980er-Jahren auf den Markt gekommen war, komplett überarbeitet.

Der neue Gregory Alpinisto ist für sportliche und ambitionierte Bergsteiger konzipiert, die ihre Ausrüstung unter hochalpinen Bedingungen einsetzen und Top-Qualität und -Funktionalität erwarten. Der Rucksack ist mit dem neu entwickelten Tragesystem Fusion Flex™ ausgestattet, das für optimale Lastübertragung sorgt und Lasten bis zu 16kg trägt. Das Rückengestell besteht aus einer 7075-T6 Aluminiumstrebe und einer Kreuzstrebe. Es ermöglicht so optimale Lastübertragung und verhindert gleichzeitig, dass der Rucksack sich unter Last verformt.

Gregory Alpinisto - Bild: Gregory

Gregory Alpinisto – Bild: Gregory

Zu den Features des Alpinisto zählen unter anderem:
· auf der Rucksackvorderseite komplett verstaubare Steigeisentasche aus widerstandsfähigem TPU-Material, um den Rucksack vor spitzigen Steigeisenzacken zu schützen,
· Befestigungen für Eispickel, die mit allen modernen Eisgeräten kompatibel sind,
· speziell geformtes Deckelfach, das genügend Bewegungsfreiheit mit Helm lässt,
· Hauptverschluss mit einzelner, eloxierter Hakenschließe für maximale Strapazierfähigkeit,
· Hüftgurt, der mit Klettergurt zusammen einsetzbar ist,
· Befestigungsmöglichkeit für eine Pulka, die in den Hüftgurt integriert ist und so den stabilen Transport von großen Lasten erlaubt,
· seitliche Skibefestigungsmöglichkeit,
· seitlicher Reißverschlusszugriff ins Hauptfach,
· und viele weitere.

Für vielseitigste Einsatzmöglichkeiten bietet der Alpinisto zudem eine abnehmbare Hüftgurtpolsterung, ein herausnehmbares Rückengestell und eine herausnehmbare Biwakmatte, so dass das Rucksackgewicht um bis zu 35% reduziert werden kann. Gewichtsbewusste Alpinisten sind dann mit einem Leichtgewicht von unter einem Kilo unterwegs.

Der Alpinisto ist wie sein Vorgänger in zwei Größen, 35L (VK 159,00 €) und 50L (VK 179,00 €), erhältlich.