Echte Freigeister machen auch im Schnee keine Kompromisse. Passend: Die Heli-Linie von Peak Performance. Gedacht und gemacht für Freerider, vereint Heli das gesamte Wissen und die gesamte Erfahrung von Peak Performance. Heli steht für extreme Funktionalität, Komfort und Sicherheit in Kombination mit knalligen Farben, lässigen Schnitten und durchdachten Details. Kurz: Heli ist Skibekleidung für Grenzerfahrungen abseits der Piste.

Bild: Peak Performance

Bild: Peak Performance

Peak Performance geht eigene Wege und setzt mit Heli Standards in Sachen Funktion und Design. Der lässige Schnitt bietet Spielraum für grenzenlose Freiheit auf zwei Brettern. Und weil die bei eisigen Temperaturen oft besonders groß ist, verarbeitet Peak Performance vom Mid-Layer, über Shells bis hin zur Isolation ausschließlich Funktionsmaterialien führender Hersteller.

Winterhighlight für mehr Bewegungsfreiheit auf zwei Brettern ist die neue Softshell-Kombination aus hochwertigem 3-Lagen Gore-Tex® Soft Shell. Komfort trifft Wetterschutz: Weich, warm und angenehm zu tragen sind Jacke und Hose dauerhaft wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Durchdachte Taschenlösungen und praktische Features wie Ventilations-Reißverschlüsse, Kantenschutz aus robustem Superfabric® oder das integrierte Recco Avalanche Rescue System zeigen die Detailliebe der Schweden. Praktisches Extra: Der abnehmbare Latz mit Hosenträgern und Tasche für den Lawinenpiepser.

Bild: Peak Performance

Bild: Peak Performance

Die Farben: Simply Red, Glacier Lake, Night Violet, Acid Green, und Pewter für Männer, Super Pink, Glacier Lake, Night Violet, Pewter, und Offwhite für Mädels.

Bilder & Quelle: Peak Performance