Mit PowFinder gibt es zahlreiche Infos für Freerider: Schneevorhersage, Powderalarm und über 100 Skiresorts

PowFinder: Der Name der neuen iPhone App von Salomon ist Programm. Sie sucht Powder und findet ihn auch. Und sie teilt die Info sofort mit den Freeskiern dieser Welt. Die App meldet alles, was Fans von Tiefschnee wichtig ist. Erst seit wenigen Tagen ist die kostenlose Applikation im App Store zum Download erhältlich.

Bild: Salomon
Bild: Salomon

Tägliche Schneevorhersage
Jeden Tag können Skifahrer und Snowboarder über ihre iPhone App die aktuelle Schneevorhersage abrufen. Eine Berührung auf dem Touchscreen und Freeskier erfahren sofort, wo sie die besten Spots finden. Die ideale Zusatzfunktion ist der „Powderalert“: Ab einer gewissen Menge Neuschnee schlägt das iPhone Alarm.

Bild: Salomon
Bild: Salomon

Für Entdecker
Die App ist für Entdecker neuer Destinationen entwickelt. Zu mehr als 100 Skiresorts in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und der Schweiz liefert der PowFinder detaillierte Informationen. Auch für spontane Ausflüge stellt der PowFinder alle wichtigen Daten bereit: Unter „near me“ sind die besten Bedingungen in der Nähe des Nutzers aufgeführt.

Mit Gleichgesinnten teilen
Ihre Erlebnisse können Freerider mit Gleichgesinnten und Freunden via Facebook auf der ganzen Welt teilen. Sie tauschen sich mit der PowFinder-Gemeinschaft über die Schneeverhältnisse aus oder zeigen auf Freeski TV ihr neuestes Powder-Video.

Bild: Salomon
Bild: Salomon

Von Freeridern für Freerider
PowFinder ist von Freeridern für Freerider. Dahinter stehen zwei Firmen mit einer Passion: dem besonderen Erlebnis im Schnee. Denn Salomon Freeski hat die App in Zusammenarbeit mit dem holländischen Startup-Unternehmen wePowder entwickelt. Seine Webseite dient als Plattform, auf der Freerider ihre Powder-Erfahrungen miteinander teilen können.

Weitere Informationen unter www.salomonfreeski.com

Bild & Quelle: Salomon